Partner

 

 

audienzz ist Digital-Advertising-Spezialist und vermarktet ein Portfolio von über 180 Webseiten in der Schweiz. Mit innovativen, digitalen Branding-, Native-, Video- und Performance-Formaten erreicht der Premium-Digitalvermarkter monatlich über 12 Millionen Unique User in allen Landesteilen. Dank verschiedener Alliances kann die Werbung je nach Zielgruppe in spezifischen Themenumfeldern (News, Business, Finance, Style, Family, etc.) ausgespielt werden und erreicht damit bei der gewünschten Target Group maximale Beachtung. Darüber hinaus bietet audienzz Publishern und Advertisern ein umfassendes Serviceangebot sowie inhouse kreierte Tools auf dem neuesten technologischen Stand an. Audienzz wurde 2016 gegründet.

 


Die People-Analytix AG bietet mit ihrer Datenbank einen virtuellen Karriereberater für Mitarbeitende sowie einen strategischen Personalplaner für das Unternehmen. Das Konzept basiert auf dem Erkennen eigener Fähigkeiten und dem Abgleich dieser mit heutigen oder zukünftigen Stellen im Unternehmen. Auf einzigartige Weise werden künstliche Intelligenz und Prognosemethoden kombiniert, um Qualifikationsanalysen zu erstellen und Trendvorhersagen abzuleiten. Das in Zürich ansässige Unternehmen leistet so einen wichtigen Beitrag, die Herausforderungen der modernen und sich schnell ändernden Arbeitswelt von heute und morgen zu bewältigen. 

 


Die solique ag zählt zu den international führenden Anbietern von IT-Lösungen für die webbasierte Erstellung und CI-konforme, weltweite Publikation von Stellenanzeigen in Print- und Online-Medien, auf Firmen-Websites, in Sozialen Netzwerken sowie auf mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablets).

 

Im Rahmen der Weiterentwicklung und dem Einsatz neuster Technologien fokussiert sich die solique ag zunehmend auf die Bereiche Analytics, Programmatisches Advertising sowie Autonomem Active Sourcing basierend auf Künstlicher Intelligenz und ermöglicht somit den Kunden ein zielgruppenspezifisches und Performance-basiertes Recruiting. Das Resultat: Schnellere, kostengünstigere und qualitativ bessere Besetzung der offenen Stellen und gleichzeitige Stärkung des Employer Brands.

 

 

Dank langjähriger HR- und IT-Erfahrung der Mitarbeitenden profitieren Kunden von einer ganzheitlichen Beratung, einer hochverfügbaren Cloud-Technologie und einer hohen Investitions- und Kostensicherheit.

 


Seit der Gründung durch den Schweizer Unternehmer Viktor Calabrò im Jahr 2009 in Zürich hat sich Coople mit über 400’000 registrierten Mitarbeitern und über 20’000 registrierten Unternehmen zu Europas grösster Plattform für just-in-time Personallösungen entwickelt. Das Unternehmen unterstützt Firmen aus den Bereichen Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel, Logistik, Events und Promotion sowie aus dem Kaufmännischen Sektor bei der Stellenbesetzung. Coople ist mit Niederlassungen in der Schweiz, in Grossbritannien und den Niederlanden präsent.

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.coople.com.


Volunty unterstützt Unternehmen bei der professionellen Messung und Förderung von Employee Engagement und ist der Ansicht, dass modernes Employee Engagement nicht aus der Durchführung jährlicher Umfragen resultiert, sondern sich in einem Lebenszyklus entwickelt: Das Engagement der Mitarbeitenden muss regelmäßig gemessen, Maßnahmen ergriffen und deren Wirksamkeit bewertet werden - alles in einer Software.

Volunty bietet innovative Pulscheck-Umfragen, professionelle Lösungen für das Management interner Mitarbeiteraktivitäten wie Weiterbildung, Sport und Corporate Volunteering sowie Tools für eine reibungslose Kommunikation zwischen White- und Blue-Collar Mitarbeitenden. Die Softwarelösungen von Volunty sind wissenschaftlich fundiert und werden von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und der Schweizerischen Innovationsförderung, Innosuisse, unterstützt. Volunty beschäftigt 20 Mitarbeitende und arbeitet seit 2018 mit hunderten KMUs und Grossunternehmen in der DACH-Region zusammen.


Die Telekom gehört mit rund 178 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28 Millionen Festnetz- und 20 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit. Wir bieten Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden. Wir sind in mehr als 50 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2018 haben wir mit weltweit rund 216.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 75,7 Milliarden Euro erwirtschaftet – rund 66 Prozent davon außerhalb Deutschlands. Damit wir auch weiterhin erfolgreich sein können, entwickeln wir uns schon heute von der klassischen Telefongesellschaft hin zu einer Servicegesellschaft ganz neuen Typs. Das Kerngeschäft, also der Be- und Vertrieb von Netzen und Anschlüssen, bleibt dabei die Basis. Aber zugleich engagieren wir uns offensiv in Geschäftsfeldern, in denen sich für uns neue Wachstumschancen eröffnen.


 

Porsche ist ein Sportwagenhersteller mit Sitz in Stuttgart-Zuffenhausen. Das Unternehmen hat seine Mitarbeiterzahl in den letzten zehn Jahren nahezu verdreifacht und beschäftigt 34.000 Menschen. Aktuell vollzieht das Unternehmen  einen fundamentalen Wandel, die Stichworte hierfür sind Elektromobilität, Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Mit dem Taycan wird zur Zeit der erste vollelektrische Porsche auf den Markt gebracht. Als Arbeitgeber erreicht Porsche regelmäßig Spitzenplätze in den relevanten Rankings, erhält über 160.000 Bewerbungen pro Jahr und hatte zuletzt eine Mitarbeiterfluktuation von unter einem Prozent.


 

Swisscom ist das führende Telekommunikations- und eines der führenden IT-Unternehmen der Schweiz mit Sitz in Ittigen nahe der Hauptstadt Bern. Ausserhalb der Schweiz ist Swisscom mit Fastweb in Italien präsent. In den ersten neun Monaten 2019 erzielten 19'500 Mitarbeitende einen Umsatz von CHF 8'456 Millionen. Swisscom gehört zu 51% dem Bund und ist eines der nachhaltigsten und innovativsten Unternehmen der Schweiz.


 

Bontique ist der führende Incentive-Management-Anbieter der Schweiz. Wir bieten eine einfache und intuitive Technologie für B2B-Kunden an. Unternehmen können mithilfe des eigens entwickelten Kreationsprogramms individuelle Unternehmens-Checks erstellen, die für eine Vielzahl von Ereignissen eingesetzt werden können (z.B. Geburten, Hochzeiten, Lehrabschlüsse, Spontanprämien, Dienstjubiläen, Bonus und vieles mehr). Kunden wie KPMG, Emmi, AMAG, LafargeHolcim, Geberit, Raiffeisen, Bank Vontobel, HWZ, Adecco, Alpiq sowie Hunderte von KMU vertrauen bereits auf unser Tool. Minimaler Aufwand und maximale Individualität – das ist Bontique.


Die Migros-Gruppe ist bei ihren Kundinnen und Kunden, bei den über 105'000 Mitarbeitenden und in der Öffentlichkeit als das führende Unternehmen für die Verbesserung der Lebensqualität anerkannt. Als grösste private Arbeitgeberin der Schweiz bietet sie eine aussergewöhnliche Vielfalt an Aufgaben in ganz unterschiedlichen Branchen und Funktionen an. Organisatorisch ist die Migros-Gruppe in fünf strategische Geschäftsbereiche unterteilt: Genossenschaftlicher Detailhandel, Handel, Industrie und Grosshandel, Finanzdienstleistungen sowie Reisen.


Die "Basler Versicherungs-Gesellschaft gegen Feuerschaden" wird 1863 gegründet. Heute ist sie bekannt als Baloise Group und unter dem Dach der Bâloise Holding AG in vier Ländern tätig. Zur Zeit ihrer grössten geographischen Ausbreitung, um 1938, war sie in 51 Ländern weltweit vertreten. Die Baloise kann hierbei auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Trotz ihrer Geschichte sowie der sich verändernden Kundenbedürfnisse gibt es allerdings ein Prinzip, welchem die Baloise über alle Zeiten hinweg treu bleibt: Dem Prinzip der Sicherheit. 

 


Die Beiersdorf AG ist ein führender Anbieter innovativer und hochwertiger Hautpflegeprodukte und verfügt über mehr als 135 Jahre Erfahrung in diesem Marktsegment. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg beschäftigt weltweit rund 20.000 Mitarbeiter und ist im deutschen Leitindex für Aktien, dem DAX, gelistet. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte Beiersdorf einen Umsatz von über 7,2 Mrd. Euro. Das Beiersdorf Produktportfolio zeichnet sich durch starke, international führende Haut- und Körperpflegemarken aus, zu denen u. a. NIVEA, Eucerin, Hansaplast und La Prairie gehören. Mit ihren innovativen und hochwertigen Produkten überzeugen sie Tag für Tag Millionen von Menschen weltweit. Weitere namhafte Marken wie Labello, Aquaphor, Florena, 8x4, Hidrofugal, atrix, Maestro und Coppertone ergänzen das umfangreiche Portfolio. 


At SAP, our purpose is to help the world run better and improve people’s lives. Our promise is to innovate to help our customers run at their best. SAP is committed to helping every customer become a best-run business.

We engineer solutions to fuel innovation, foster equality, and spread opportunity across borders and cultures. Together, with our customers and partners, we can transform industries, grow economies, lift up societies, and sustain our environment. #TheBestRun