Sie ist Querdenkerin, Change Agent und Supporterin innovativer Ideen: Alexandra Foerster leitet das Recruiting und Employer Branding für Nestlé Deutschland. Als HR-Repräsentantin des Digital-Leadership-Teams kümmert sie sich um die Themen Kultur, Agilität und Digital Capability Building. Bei einem internationalen Change-Management-Projekt verantwortet sie einen Teilbereich, in dem grundlegende Veränderungen durchgeführt werden, die Prozesse, neue Systeme und Arbeitsweisen betreffen.

Bevor sie bei Nestlé Österreich Erfahrungen im Recruiting sammeln konnte und anschließend im Employee Service eine leitende Rolle übernahm, studierte Alexandra Foerster internationale Wirtschaftsbeziehungen sowie Human Resource Management and Arbeitsrecht mit MOEL-Schwerpunkt.

 

Nestlé ist weltweit das größte Unternehmen für Lebensmittel und Getränke mit Standorten in 189 Ländern. In Deutschland beschäftigt Nestlé rund 10.300 Mitarbeiter, der Hauptsitz ist in Frankfurt am Main